Infos zu den Tieren:

1x Algierfuchs, ca. 2,5 Jahre alt, handzahm

1x Schwarz, geb. Herbst 2017, der zückhaltenste von allen

1x Marderschecke, geb. Herbst 2017, handzahm

Sie sitzen alle einzeln, da sie sich nicht mehr vertragen und die Vergesellschaftungen fehl schlugen. Sie suchen daher ein Zuhause bei anderen einsamen Rennmäusen. Das Gehege sollte mindestens 100cm x 50cm groß sein.

Standort ist 31241 Ilsede. Die Mäuse können von mir aber auch gerne ins neue Zuhause gebracht werden. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 05172/3740659

 

Notfall

Wer möchte diesen 3 Nymphensittichen ein gutes Zuhause geben ? Der geräumige Käfig wird mit verkauft. Es sind 2 Hennen und ein Hahn. Bitte melden Sie gerne bei Interesse unter: 0176 418 284 35

 

Die Degus kommen durchaus auf die Hand um sich Leckerlies zu holen, sind ansonsten aber nicht zum "knuddeln" geeignet. Man ist halt der nette Typ der immer das tolle Zeug vorbeibringt, mehr aber vermutlich (leider) nicht :P Auch wenn sie durchaus interessiert sind, wenn man etwas am/im Käfig macht.

Ursprünglich hatten wir 4 Degus. Unser Degumännchen, welches wir selber quasi als "Notfall" aufgenommen haben, konnten wir zwischenzeitlich schon selbst vermitteln. Leider haben wir jetzt noch ein Geschwisterpärchen (weiblich) und eine einzelne Degudame welche zwar zu den beiden anderen gehörte und aus dem selben Wurf stammte, sich während der Pupertät aber so sehr mit der "Chefin" stritt, dass wir sie leider trennen mussten.

Somit haben wir zwei Käfige mit einmal zwei und einmal einer Degudame (3,5 Jahre), welche dringend ein neues zuhause suchen. Das ganze mittlerweile ein wenig unter Zeitdruck, da wir in ca. 4 Wochen unseren Umzug starten.

Das Dou (America und Skinny) bewohnt aktuell die Voliere "Darwin" (https://www.fressnapf.de/p/more4birds-voliere-darwin), welche auf Wunsch übernommen werden. Aufgrund der Dringlichkeit würden wir diese auch kostenfrei mitgeben. Die eingebauten Zwischenböden sollten aber demnächst einmal erneuert werden.

Die einzelne Degudame (Miepsi) bewohnt einen Käfig, den wir damals aus der Not heraus als erstbesten erachtet haben. auch dieser kann kostenfrei übernommen werden, ist für die Deguhaltung aufgrund der Konstruktion eher als suboptimal zu betrachten. Das bezieht sich nicht auf die Größe, sondern eher auf die Konstruktion und dem damit verbundenen problematischen Reinigen des Käfigs.

Zubehör gibt es dazu und alles was noch da ist (Streu, Futter, Laufrad/Laufteller etc.), würden wir auf beide Käfige aufteilen. Schön wäre es wenn evtl. ein "Degukenner" alle drei nehmen würde und idealerweise sich an einer Vergesellschaftung versuchen möchte. Anbei noch 2 Bilder der Damen.

Ich wäre Telefonisch und via WhattsApp (bevorzugt) eigentlich immer zu

erreichen: 0176-84575675

 

Zwergkaninchen zur Privatvermittlung

Hallo,

ich habe zwei Zwergkaninchen abzugeben aus denen ich mich leider aus beruflichen Gründen nicht mehr kümmern kann.Murphy und Alicia sind ca. 4 Jahre alt und leben momentan in der Wohnung.Murphy ist kastriert und erkundet gerne seine Umgebung, Alicia bleibt lieber in der sicheren Nähe des Käfigs.Beide wurden zuletzt Ende 2015 geimpft.

Joyce Ohlendorf

Melden Sie sich gerne im Tierheim in Fragen um die Vermittlung.

 

 
Wir haben 80 Gäste online

 

Telefon: 05121/52734

Spendenkonto:

Sparkasse Hildesheim


IBAN:

DE47259501300000001009

 

BIC: NOLADE21HIK

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
13-16 Uhr

Donnerstags 13-17 Uhr

Sonnabend 11-16 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen

Das Büro ist von 11-16 Uhr besetzt

Donnerstags bis 17 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat erst ab 12 Uhr

Die Tierarztpraxis ist

Montag bis Donnerstag 8-15:30 Uhr

und Freitag 8-14:00 Uhr besetzt

 

Igel Info



Wie verhalte ich mich wenn ich einen Igel zur kalten Jahreszeit finde? Hier gibt es Antworten und Telefonnummern bei akuten Notfällen. Link zum Igelhaus Laatzen

. Zur Igelinfo...

Heute415
Gestern2639
Woche18403
Monat58697
Total4421681

jbc vcounter