kleiner Ataxie Kater Paul in Alfeld gefunden

Dieser kleine süße Kater (von uns Paul getauft) wurde am 01.07.2019 aus Alfeld zu uns gebracht. Er fiel sofort “negativ” auf, da er sich nicht koordiniert bewegen konnte, sondern extrem wackelig und torkelig “lief”. er war nun in der Hochschule zur weiteren Diagnostik. Dort wurde festgestellt, dass diese Ataxie angeboren ist. Sein Kleinhirn ist zu klein und er wird dieses Wackeln ein Leben lang behalten. Es ist keine Infektion und keine Ansteckungsgefahr, aber er wird behindert bleiben. Er kann jetzt vermittelt werden, aber leider nur in Wohnungshaltung. ER HAT EIN NEUES ZUHAUSE GEFUNDEN!!!