Zugelaufen – Katze in Nordstemmen

Am Freitag, den 18.6.21, ist uns eine Katze zugelaufen. Sie hat die ganze Nacht auf unserer Terrasse miaut. Sie sieht sehr mager aus. Die Nachbarin hat uns dann mit Katzenfutter ausgeholfen. Da die Katze abends immer noch da war und jammerte haben wir Futter gekauft und sie ins Haus gelassen. In der Nachbarschaft wird sie nirgends vermisst.
Am 21.waren wir mit ihr in der Tierarztpraxis Lippegaus. Sie ist weiblich und ca. 6 Monate alt, nicht gechipt oder tätowiert. Kontakt über das Tierheim.