Hund Balu Privatvermittlung

 

Details


Tiername Balu
Rasse
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 2020

Beschreibung


Balu, ein Mix aus französischer Bulldogge und Altdeutscher Schäferhund, geb. am 04.05.2020, männlich, unkastriert, 44 cm Schulterhöhe.
Er ist intelligent, sehr temperamentvoll und eigenwillig, kein Anfängerhund.
Balu wurde bereits privat vermittelt und hat dort gelernt, wie man Kinder in die Ecke stellt und den eigenen Kopf durchsetzt. Zudem schnappt er bereits nach Menschen.
Seine Defizite im Sozialverhalten sind nicht unerheblich, so zeigt er sich z. B. stark eifersüchtig und duldet keine Artgenossen, auch keine weiblichen, um sich herum. Kinder und andere Tiere sollten nicht mit im Haushalt leben und er braucht eine männliche Bezugsperson, die konsequent und souverän die Führung übernimmt. Auch muss für ihn ein gesichertes Grundstück vorhanden sein, um seinem Bewegungsbedarf nur annähernd gerecht zu werden.
Der Besuch einer Hundeschule ist zwingend erforderlich.
Ich versuche die Familie bei der Vermittlung zu unterstützen, da ich engen Kontakt habe und die einzige Person außerhalb der Familie bin, die der Hund akzeptiert. Zudem habe ich die nötige Ruhe dazu. In dem Haushalt befinden sich zwei Kinder mit adhs. Die Kinder sind von seinem Dominanzverhalten nicht betroffen, sie sind auch schon größer. Die Situation ist aufgrund der Konstellation für Frau Boldorf nicht zu bewältigen. Der letzte und einzige Vermittlungsversuch endete mit einer Rückgabe. Seitdem zeigt er sich wahnsinnig aggressiv. Er interessiert sich nicht mehr für sein Spielzeug, und schreckt bei schnellen Bewegungen zusammen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Mai
01724674908

Weitere Fotos




Eingestellt am: 2021-05-12 08:22
Letzte Änderung: 2021-05-12 08:22