Hund Tiffy

 

Details


Tiername Tiffy
Rasse Polnischer Niederungshütehund
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum ca. 2013
Körpergröße/Gewicht 19,8 kg
Herkunft Fundtier
Fundort Marienburger Höhe
ID Fundtierverwaltung F795/19

Beschreibung


Hallo, ich bin die Tiffy und werde auf 4 oder 5 Jahre geschätzt. Ganz genau kann man das nicht sagen, da ich im Oktober 2019 an der Marienburger Höhe gefunden wurde. Als mich die Pfleger im Tierheim aufnahmen, war ich sehr dünn und hatte starke Hautprobleme. Mit geregelten Mahlzeiten und liebevoller Pflege, hat man das aber schnell und gut in den Griff bekommen. Leider verstehe ich die Sprache der Menschen nicht so gut und kann deswegen meinen Pflegern nicht sagen, was mit mir genau vorgefallen ist. Anfangs musste ich auf meine Art und Weise mitteilen, dass ich Halsband und Geschirr nicht so toll finde.. Mittlerweile habe ich aber bemerkt, dass das alles gar nicht so schlimm ist und lasse mich nun auch anziehen. Mache aber dennoch meine “spielchen” dabei was manchmal für einige wohl fürs erste abschreckend ist – meine es aber überhaupt nicht böse. Besonders reagiere ich so, wenn ich von meinem Zwinger auf die Wiese oder von der Wiese zurück in meinen Zwinger komme. Da gehe ich gerne mal vor Aufregung in die Leine und bin dabei etwas lauter. Sollte mir aber wirklich mal etwas nicht passen, dann reagiere ich etwas “schärfer” und schnappe dann auch mal und zeige so, dass das gerade für mich nicht ok war. Die Welt draußen empfinde ich in vielen Momenten noch etwas suspekt und würde dann einfach nur den Rückwärtsgang einlegen und in mein sicheres warmes Bettchen springen um den Stress zu vergessen. Sollte ich aber bei jemandem Vertrauen gefunden haben, dann liebe ich es gekrault zu werden. Das ist immer so schön wenn einer meiner Pfleger mit mir ein paar Minuten kuschelt. Da vergesse ich alle Sorgen die um mich herum sind. Über einen Lebenspartner der sicher auftritt würde ich mich sehr freuen da ich eventuell so die Ängste draußen abschütteln kann.. Und vielleicht lerne ich ja noch nebenbei etwas dazu. Ich bin ein sensibelchen und freue mich, wenn mich die richtigen Menschen kennenlernen und mir zeigen, dass die Welt gar nicht so böse ist.

Weitere Fotos




Eingestellt am: 2019-10-28 10:59
Letzte Änderung: 2020-04-22 09:02