Hund Zazou

 

Details


Tiername Zazou
Rasse Owtscharka
Geschlecht weiblich kastriert
Geburtsdatum 01.03.2014
Körpergröße/Gewicht 32 kg
Herkunft Eigenabgabe
ID Fundtierverwaltung F1/16

Beschreibung


Hündin Zazou, auch genannt Suse kam aus Rumänien nach Deutschland und ist durch widrige Umstände bei

uns im Tierheim gelandet. Es gab damals einen Streit mit der Organisation Lebenshilfe, Frau Seukan. Die Hündin sitzt seit März 2015 bei uns im Tierheim. Sie war für kurze Zeit vermittelt, leider hat sich das Paar

getrennt und die Hündin kam wieder ins Tierheim. Dann war sie in einer Pflegestelle, aber leider gab es Stress mit den Nachbarn und Zazou kam wieder ins Tierheim. Die Vermittlung für sie läuft von den Chancen her total

schlecht, da sie ein Owtscharkamischling ist und damit viele Herdenschutzhund Eigenschaften hat. Es wäre ein Traum, wenn diese tolle Hündin einen Platz auf einem Gnadenhof oder in einem privaten Zuhause bekommen würde, denn sie verbringt fast ihr ganzes Leben in immer wieder wechselnden Umgebungen. Wir würden auch weiterhin den Unterhalt von Zazou unterstützen, es geht wirklich um einen Endplatz. Natürlich könnte Zazou auch zu einer Familie, es sollte nur eine abgelegene Wohnsituation sein und Menschen, die einen Herdenschutzhund “lesen” können.

Daten: Zazou ist jetzt zirka 6.5 Jahre alt, wurde aus Rumänien kastriert nach Deutschland verbracht, sie wird gebarft, hat leider ab und zu offene Pfoten, daher natürlich bedingt empfindlich und möchte nicht an den Pfoten

berührt werden, lässt sich nicht gerne bürsten, Rüden nach Sympathie gerne, Hündinnen sind nicht so gerne gesehen….

Weitere Fotos




Eingestellt am: 2020-06-09 10:08
Letzte Änderung: 2020-07-09 03:11