Katze Fibi

 

Details


Tiername Fibi
Rasse Europäisch Kurzhaar
Geschlecht weiblich kastriert
Geburtsdatum ca. 2021
Körpergröße/Gewicht ca. 3,5 kg
Herkunft Fundtier
Fundort Hildesheim Struckmannstrasse
ID Fundtierverwaltung F341/22

Beschreibung


Fibi wurde am 02.06.2022 nachts in die Tierklinik Lippegaus gebracht. Am 03.06.2022 kam sie dann zu uns und wurde operiert. Da sie ihr rechtes Bein leider durch das Halsband gefädelt hatte, das Halsband nicht von alleine aufging und sie auch das Bein nicht wieder aus dieser misslichen Lage herausbekam, entstand eine riesige Wunde im Achselbereich. Dies war wieder mal ein Beispiel dafür, dass man Katzen KEIN Halsband anlegen sollte, sondern sie über einen Chip und eventuell noch eine Tätowierung kennzeichnen sollte. Wer Fibi oder ihren Eigentümer kennt, möge sich bitte im Tierheim melden. Ansonsten kann sie auch gerne reserviert werden und demnächst in ein neues Zuhause umziehen. Sie ist manchmal noch etwas zickig, wenn man etwas von ihr will, ansonsten aber auch sehr schmusig. Man weiß ja auch nicht, wie lange sie unter den extremen Schmerzen leiden musste.

Weitere Fotos




Eingestellt am: 2022-06-20 01:37
Letzte Änderung: 2022-06-23 10:58