Wüstenrennmäuse Rizzoli und Isles Privatvermittlung

 

Details


Tiername Rizzoli und Isles
Rasse Wüstenrennmaus
Geschlecht männlich kastriert
Geburtsdatum 2020

Beschreibung


Steckbrief zu unseren Rennmäusen:

Art: Mongolische Rennmaus, Alter: ca. 9 Monate, Geschlecht: männlich, kastriert, Farbe: schwarz und marder

Gehege: 1m x 50cm, ca. 70 cm hoch mit Etagen

Problem: Nachdem wir auch schon früher Rennmäuse gehabt haben, übernahmen wir Ende letzten Jahres 2 Rennmäuse aus schlechter Haltung. Diese lebten sich gut ein. Gleichzeitig verschlechterte sich der Gesundheitszustand meines Mannes, was wir zuerst nicht auf die Rennmäuse zurückführten. Erst ein Besuch beim Arzt brachte uns dazu, die Rennmäuse mit den Allergiesymptomen zusammenzubringen. Bei der letzten Rennmaushaltung gab es keine Probleme. Diese lag allerdings auch schon einige Jahre zurück. Deshalb müssen wir uns jetzt leider von den Mäusen trennen.

Beide Rennmäuse sind sehr aktiv. Isles, die marderfarbige Maus ist sehr zugänglich. Beim Auslauf klettert sie gerne auch mal auf die Schulter. Beide Mäuse kommen abends sofort zur Tür, wenn man an ihr Gehege tritt.

Rizzoli, die schwarze Maus ist etwas zurückhaltender, aber nicht bissig oder abwehrend.

Ein geschlossenes Terrarium oder ein noch höherer Glasbehälter ist anzuraten, da beide sehr viel buddeln und gern Einstreu über den Rand fliegt. Papprollen zernagen gehört zu ihren Lieblingshobbys. Regelmäßiger Auslauf ist sehr wichtig, da die Beiden sich schnell langweilen. Auch im Auslauf haben wir immer Röhren, Kartons mit Buddelmaterial und Klettermöglichkeiten aufgebaut – nur Laufen reicht da nicht. Bitte den Zeitaufwand nicht unterschätzen!!

Falls noch Fragen sind, stehen wir gern zur Verfügung. Evtl. kann das Gehege übernommen werden.

Kontakt: Susanne Klünder, Email:  Tel. 015117561588 gern auch über Whatsapp

Weitere Fotos




Eingestellt am: 2021-06-22 09:34
Letzte Änderung: 2021-06-22 09:34