Zugelaufen/ausgesetzt – schwarze Kaninchendame zwischen Rössing und Giesen am Feldweg

Anna wurde am 14.01.2022 an einem Feldweg zwischen Giesen und Rössing gefunden. Sie war total blass und unterkühlt. Die extrem langen Krallen und das dünne Fell lassen eigentlich nur den Schluss zu, dass sie aus einer Wohnung/Käfig einfach in der Natur ausgesetzt wurde. Wir sind froh, dass sie sich gut …

Bitte unterstützen Sie die Aktion von Rettet das Huhn e.V.

Unsere Rettungen im Februar 2022! Plätze für 1030 Hennen und mehrere Hähne gesucht! ​ (Ergänzung: Daten zu den Übergabeorten) 5.Februar 2022 120 Hennen aus Mobilstallhaltung in Niedersachsen 12.Februar 2022 340 Hennen aus Mobilstallhaltung im Sauerland 26.Februar 2022 370 Hennen und 2 Hähne aus Freilandhaltung im Sauerland und 200 Hennen und …

Vielen Dank für die tolle Spende der Sonderpreis Baumärkte

Marvin Winkes überreichte uns am 14.01.2022 als Bezirksleitung der Sonderpreis Baumarkt Kette einen Scheck in Höhe von 200 Euro. Im letzten Jahr hatten sie im Zuge einer Kundenbefragung Geld für unser Tierheim gesammelt. Pro ausgefüllten Online Bewertungsbogen, hatten sie sich entschlossen 2€ zu spenden. Unsere Mitarbeiterin und Chap übernahmen stellvertretend für …

Öffnungszeiten und Termine für das Tierheimgelände

Hallo liebe Tierfreunde, leider müssen wir aufgrund der neuen Coronaverordnung unser Tierheimgelände wieder vollständig schließen. Sie können gerne weiterhin “Vermittlungstermine” mit unseren Mitarbeitern vereinbaren, aber wir bitten darum die 3G Regeln zu beachten. Der Testnachweis muss entweder offiziell zum Beispiel von einem Testzentrum vorgelegt werden, oder man kann einen Selbsttest …

Vielen Dank für die tolle Spende

Vielen Dank an Julian Naruhm und Louise Block. die uns sehr schönes Futter und ein tolles Hundebettchen geschenkt haben. Stellvertretend für unsere Tierheimbewohner nahm die Junghündin “Nele” die Geschenke recht “umwerfend” in Beschlag. Leider konnte die Spende wegen Corona nur vor dem Gelände übergeben werden, aber “Nele” machte es trotzdem …

Vielen Dank an die Firma Zooparadies aus Alfeld und die spendefreudigen Kunden

Das gesamte Tierheimteam und die hungrigen Einwohner möchten sich ganz herzlich für die super erfolgreiche Spendenaktion zu Gunsten unserer Tiere bedanken. Das Foto zeigt nur einen kleinen der gespendeten Futtertüten für unsere Einwohner. Eine erste “Bescherung” wurde auch schon erfolgreich verspeist.

Igelkalender 2022

Frau Eike Brennenstuhl aus Hannover-Anderten hat einen Igel-Kalender mit wunderschönen Igelfotos erstellt. Alle Einnahmen aus dem Verkauf des Igelkalenders für 29,90 Euro kommen kranken und verletzten Igeln zugute. Zu beziehen ist der Kalender über die Webseite stacheltier-shop.de.

Beitrag in eigener Sache

Liebe Besucher, Freunde, Förderer, Paten, Ehrenamtliche,  wie wohl jeder festgestellt hat, ist unser Tierheim immer mal wieder zu anderen Zeiten geöffnet. Das liegt an der Corona-Zeit und immer wieder daran, wie wir personell aufgestellt sind. Da Gespräche mit potentiellen Tier-Interessenten erfahrungsgemäß ziemlich lange dauern, damit die größtmögliche Aufklärung über das …

Wir suchen dringend eine dauerhafte Pflegestelle/Voliere für Tauben

Wir bekommen derzeit immer häufiger verletzte oder desorientierte Ziertauben, die nach der Behandlung nicht wieder ausgewildert werden können, da sie freilebend nicht überleben würden. Wir suchen jetzt auf diesem Wege eine Voliere oder einen Ziertaubenhalter, der unsere Tiere dauerhaft in seinen “Schwarm”/Voliere integrieren kann. Bitte bei Interesse im Tierheim melden.

Zugelaufen/ausgesetzt – 6 sehr kranke Kätzchen an der B1 in Schellerten ausgesetzt

Diese 6 Kätzchen wurden am 09.11.2021 gegen 19 Uhr an der B1 in Schellerten gefunden. Es sind noch junge Tiere, die alle unter Augenentzündungen, Schnupfen und einem extremen Flohbefall leiden. Es macht den Eindruck, dass sich ein “Züchter” von seinen Problemfällen “getrennt” hat. Wer Hinweise zum Aussetzen oder der Herkunft …

Dringend ehrenamtliche Helfer zur Betreuung unseres Taubenhauses gesucht

Unser Taubenhaus auf dem Gelände des Tierheimes ist jetzt nahezu einzugsfertig. Es muss dann täglich gesäubert  werden und die Nester auf Eier überprüft werden, damit diese gegen Imitate ausgetauscht werden können. So möchten wir die ungewollte Vermehrung der Tauben bremsen und ihnen trotzdem ein artgerechtes Leben bieten. Hierfür benötigen wir …

Sorgenkind Trixi

Trixi kam am 04.10.2021 aus privaten Gründen als Abgabetier zu uns. Sie wurde auch wegen Unsauberkeit zu uns gebracht. Die bisherigen Untersuchungen lassen auf ein neurologisches Problem schließen, dass die Kontrolle über Kot- und Urinabsatz beeinflusst. Wir probieren jetzt noch einige Therapien, aber es wäre toll, wenn sich eine private …